Impressum

Verantwortlich für Inhalt, Design und Fotos:
Jung trifft Alt Düsseldorf e.V.
Germaniastr. 17 40223 Düsseldorf
0211-97715310 0173-2800667
www.jtad.de
E-Mail: info(at)jtad.de
Gemeinnütziger Verein
Vereinsregister Düsseldorf
Registernummer VR 10258
Steuernummer:106/5748/2420

Externe Links

Auf diesen Seiten sind Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt:

Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angezeigten Links, Buttons, Verweise und für alle Inhalte, zu denen die bei uns angemeldeten Links führen.

Gestaltung und Programmierung der Website:  Klaus P. Brandt (Ectropic IT).

 

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden.
Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personen­bezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die recht­lichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), im Bun­desdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Jung trifft Alt Düsseldorf e.V., Germaniastr. 17, 40223 Düsseldorf

Telefon: +49 211 97715310

E-Mail: info(at)jtad.de.

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Host-Provider übermittelt, erfasst (sog. Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (Adresse der vorherigen Seite, von der Sie gekommen sind)
  • Hostname des Internetzugangs Ihres Rechners
  • IP-Adresse (Adresse Ihres Routers)
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Allerdings behält sich unser Provider vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Google reCAPTCHA

Für das Kontaktformular verwenden wir die reCAPTCHA Funktion von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“). Diese Funktion dient zur Unterscheidung, ob eine Eingabe durch eine natürliche Person oder missbräuchlich durch eine maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt. Der Einsatz von Google reCAPTCHA erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Feststellung der individuellen Eigenverantwortung im Internet und der Vermeidung von Missbrauch und Spam. Im Rahmen der Nutzung von Google reCAPTCHA kann es zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Folgende Daten werden ggf. übermittelt:

  • Referrer URL (Adresse der vorherigen Seite, von der Sie gekommen sind)
  • Hostname des Internetzugangs Ihres Rechners
  • IP-Adresse (Adresse Ihres Routers)
  • verwendetes Betriebssystem
  • gespeicherte Cookies
  • Mausbewegungen und Tastaturanschläge
  • Datum, Uhrzeit und Verweildauer Ihres Zugriffs
  • verwendete Javascript-Objekte auf Ihrem Web-Browser
  • Spracheinstellung, Bildschirmauflösung, Standort

Weiterführende Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihrer Spende für eine Zahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Quelle (u. a.): Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

 

Jung trifft Alt Düsseldorf e.V. | Kinderakademie Düsseldorf | info(at)jtad.de | 0211 97715310